ria3

Teamcoaching

In ihrem Team läuft es nicht rund. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gestresst, sie bringen nicht die Leistung, die Sie von ihnen erwarten. Konflikte schwelen, Probleme werden nicht angesprochen, es gibt Kompetenzgerangel und Informationen versickern.
Die Qualität leidet, der Erfolg bleibt aus.

Mögliche Gründe dafür können mangelnde Transparenz​ im​ Team, ​unklare Definition von Zielen und Aufgaben, zu wenig Raum für kreative Ideen, zu hohe Anforderungen sowie mangelnde oder unklare Führung sein.

 

Typische Anlässe für Teamcoaching

  • Kurz- und langfristigen Ziele definieren
  • Kompetenzen, Rollen, Verantwortlichkeiten klären
  • Sinnvolle Arbeitsabläufe planen
  • Transparente Kommunikationswege gestalten
  • Mitarbeitergespräche vorbereiten
  • Unterschwellige Konflikte bearbeiten und eine Konfliktkultur entwickeln

In einem Vorgespräch beschreiben Sie Ihre Sicht der Problemlage und die Ziele ihres Teams. Gemeinsam überlegen wir, welche Maßnahmen notwendig sind. Ich erarbeite dann ein individuelles Rahmenkonzept.

Grundelemente im Teamcoaching 

  • Teamdiagnose
  • Ziele abstimmen, Werte und Motive anerkennen
  • Unterschiedliche Persönlichkeiten und Kompetenzen schätzen und fördern
  • Rollen verteilen, Verantwortung benennen, Struktur schaffen
  • Konfliktherde befrieden
  • Konstruktive Gesprächskultur schaffen
  • Entscheidungen treffen: wer, was, wann, womit
  • Aus Fehlern lernen

Was Sie und Ihr Team genau benötigen auf dem Weg zu einer besseren Unternehmenskultur, klären wir in einem persönlichen Gespräch.